obocom
 Ihr zuverlässiger Partner für DSL, Internet, Fest-
    netz und Mobilfunk seit mehr als 15 Jahren
LiveZilla Live Chat Software

o2 DSL Anschluss + Auszahlung auf Ihr Girokonto

3     6 Kundenmeinungen     Für weitere Infos klicken Sie bitte auf die Registerkarten

TOPSELLER! TOPSELLER! TOPSELLER!
o2 DSL XS

1 o. 24 Monate Mindestlaufzeit
o2 DSL S

1 o. 24 Monate Mindestlaufzeit
o2 DSL M

1 o. 24 Monate Mindestlaufzeit
o2 DSL L

1 o. 24 Monate Mindestlaufzeit

Flat in alle dt. Fest- u. Mobilnetze

Internet-Flat mit bis zu 10 Mbps
im Download und bis zu 2,4 Mbps im Upload
(die ersten 100 GB mtl., dann 2 Mbps)

9,99¤ mtl. *4
für 6 Monate bei 1 Monat Mindestlaufzeit bzw.
für 12 Monate bei 24 Monaten Mindestlaufzeit
danach 24,99¤ mtl.

Kein Kombi-Vorteil möglich

49,99¤ Anschlusspreis

Flat in alle dt. Fest- u. Mobilnetze

Internet-Flat mit bis zu 25 Mbps
im Download und bis zu 5 Mbps im Upload
(die ersten 300 GB mtl. mit Fair-Use-Mechanik *2)

14,99¤ mtl. *4
für 6 Monate bei 1 Monat Mindestlaufzeit bzw.
für 12 Monate bei 24 Monaten Mindestlaufzeit
danach 29,99¤ mtl.

Kombi-Vorteil: Bis zu 10¤ mtl. Rabatt *1

0¤ Anschlusspreis *4

Flat in alle dt. Fest- u. Mobilnetze

Internet-Flat mit bis zu 50 Mbps
im Download und bis zu 10 Mbps im Upload
(die ersten 300 GB mtl. mit Fair-Use-Mechanik *2)

19,99¤ mtl. *4
für 6 Monate bei 1 Monat Mindestlaufzeit bzw.
für 12 Monate bei 24 Monaten Mindestlaufzeit
danach 34,99¤ mtl.

Kombi-Vorteil: Bis zu 10¤ mtl. Rabatt *1

0¤ Anschlusspreis *4

Flat in alle dt. Fest- u. Mobilnetze

Internet-Flat mit bis 100 Mbps
im Download und bis zu 40 Mbps im Upload
(die ersten 500 GB mtl. mit Fair-Use-Mechanik *2)

24,99¤ mtl. *4
für 6 Monate bei 1 Monat Mindestlaufzeit bzw.
für 12 Monate bei 24 Monaten Mindestlaufzeit
danach 39,99¤ mtl.

Kombi-Vorteil: Bis zu 10¤ mtl. Rabatt *1

0¤ Anschlusspreis *4

Produktinformationsblatt 1 Monat Mindestlaufzeit
Produktinformationsblatt 24 Monate Mindestlaufzeit
(ohne Rabatte)
Produktinformationsblatt 1 Monat Mindestlaufzeit
Produktinformationsblatt 24 Monate Mindestlaufzeit
(ohne Rabatte)
Produktinformationsblatt 1 Monat Mindestlaufzeit
Produktinformationsblatt 24 Monate Mindestlaufzeit
(ohne Rabatte)
Produktinformationsblatt 1 Monat Mindestlaufzeit
Produktinformationsblatt 24 Monate Mindestlaufzeit
(ohne Rabatte)
1 Leitung und 1 Rufnummer inklusive. Option ISDN Komfort mit 2 Leitungen u. bis zu 10 Rufnummern für 2,99¤ mtl. und internationale Flats hinzubuchbar
Details siehe o2 Preisliste
Verfügbarkeitscheck

Sie haben die Wahl: Router bei o2 oder routermiete.de mieten, bei obocom zum Aktionspreis kaufen oder eigenen Router verwenden
Auf Wunsch WLAN-Router bei o2 oder routermiete.de mieten:

HomeBox 2 o2 HomeBox 2 bei o2 mieten
Preis: 0,00¤ monatlich *4

+ 49,99¤ einmalig bei 1 Monat Mindestlaufzeit
   bzw. 0¤ einmalig bei 24 Monaten Mindestlaufzeit
+ 9,99¤ Versandkosten

(Details. Router in den o2 Vertragsunterlagen nach der Bestellung ankreuzen.)
oder Fritzbox 7490 AVM Fritz!Box 7490 bei routermiete mieten
Preis: 3,99¤ mtl.
bei 3 Monaten Vorauszahlung
  oder 2,99¤ mtl. bei 24 Monaten Vorauszahlung
+ 0,00¤ einmalig
+ 0,00¤ Versandkosten

(Details und Miete unter routermiete.de)
(Miete der 7490 bei o2 deutlich teurer)
Oder einen WLAN-Router als Kaufgerät bei obocom zum Aktionspreis dazubestellen (wird mit Auszahlung verrechnet):

Fritzbox Kaufgeräte AVM Fritz!Boxen ab 39,99 ¤

+ 0¤ Versandkosten
(einmalig, Kaufgeräte von obocom)

Fritzbox 7580 BESTSELLER:
AVM Fritz!Box 7580 ab 179,99 ¤


(Neuwert von ca. 240 ¤)
(aktueller Wiederverkaufswert von 190 ¤)
Der Versand erfolgt nach Einsendung der Auftragsbestätigung mit Anschalttermin an obocom und ggf. Bezahlung.
Alternativ können Sie auch einen eigenen kompatiblen Router verwenden. Dann entstehen Ihnen keine Kosten bei o2.
Weitere Infos und Kaufangebote

Bei Wahl von 1 Monat Mindestvertragslaufzeit:
o2 DSL XS 1 Monat o2 DSL S 1 Monat o2 DSL M 1 Monat o2 DSL L 1 Monat
Ihre Vorteile:

- 20¤ Auszahlung *
- 6 Monate zum Aktionspreis (s.o.) *4
Ihre Vorteile:

- 60¤ Auszahlung *
- 6 Monate zum Aktionspreis (s.o.) *4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 3 x 5¤ Rabatt f. Junge Leute *5
Ihre Vorteile:

- 90¤ Auszahlung *
- 6 Monate zum Aktionspreis (s.o.) *4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 3 x 5¤ Rabatt f. Junge Leute *5
Ihre Vorteile:

- 110¤ Auszahlung *
- 6 Monate zum Aktionspreis (s.o.) *4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 3 x 5¤ Rabatt f. Junge Leute *5
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

19,99¤ mtl. für 3 Monate

o. 19,99¤ mtl. für 12 Monate
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

0,00¤ mtl. für 4 Monate

o. 17,49¤ mtl. für 12 Monate
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

0,00¤ mtl. für 4,5 Monate

o. 19,99¤ mtl. für 12 Monate
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

0,00¤ mtl. für 4,5 Monate

o. 23,32¤ mtl. für 12 Monate
Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen

Bei Wahl von 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit:
o2 DSL XS 24 Monate o2 DSL S 24 Monate o2 DSL M 24 Monate o2 DSL L 24 Monate
Ihre Vorteile:

- 50¤ Auszahlung *
- 12 Monate zum Aktionspreis (s.o.)*4
- 0¤ für HomeBox 2 *4
Ihre Vorteile:

- 60¤ Gutschrift *
- 50¤ Cashback via Partner *
- 12 Monate zum Aktionspreis (s.o.)*4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 0¤ für HomeBox 2 *4
Ihre Vorteile:

- 150¤ Gutschrift *
- 50¤ Cashback via Partner *
- 12 Monate zum Aktionspreis (s.o.)*4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 0¤ für HomeBox 2 *4
Ihre Vorteile:

- 140¤ Auszahlung *
- 12 Monate zum Aktionspreis (s.o.)*4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 0¤ für HomeBox 2 *4
- 3 x 5¤ Rabatt f. Junge Leute*5
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

17,49¤ mtl.
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

17,91¤ mtl.
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

19,16¤ mtl.
Effektive monatliche Kosten: *3
(zzgl. ggf. Kosten für Router (s.o.))

26,66¤ mtl.
Bestellen Bestellen Bestellen Bestellen

Hinweise:
Die o2 Hotline ist leider stark überlastet und sehr schwer erreichbar. Unser Tip: o2 bei Facebook eine Nachricht senden (facebook.com/o2). Hier erhält man meist innerhalb weniger Tage eine Antwort.
Einige Kunden sind derzeit mit dem Service von o2 sehr unzufrieden.
Zudem kommt es leider bei ca. 10% der o2 DSL-Verträge zu Anschaltproblemen (manuelle Bearbeitung) verbunden mit Verzögerungen, fehlenden Einflussmöglichkeiten und wenigen Statusinfos.
Wir haben leider nach Vertragsübermittlung keine Einflussmöglichkeiten.
Bitte bestellen Sie derzeit nur, wenn die Anschaltung nicht dringend ist und Sie bereit sind, diese evtl. auftretenden Probleme (sehr schlechte Erreichbarkeit, sehr schlechter Service, Verzögerungen) in Kauf zu nehmen, um dafür von den extrem günstigen Preisen profitieren zu können.
Tip bei Verzögerungen für eine Überbrückung: Kostenlose LTE Simkarte.

Tip für Sparfüchse: Höhere Geschwindigkeit testen und so höhere Auszahlung erhalten:
Testen Sie o2 DSL M oder L, erhalten Sie so die höhere Auszahlung und wechseln Sie später auf Wunsch zum günstigeren DSL XS, S oder M.
Tarifwechsel ist monatlich möglich. Kosten in einen höheren Tarif: 0 EUR. Kosten in einen niedrigeren Tarif: 19,99 EUR bei 1 Monat Mindestlaufzeit bzw. 49,99 EUR bei 24 Monaten Laufzeit (Neustart der Mindestvertragslaufzeit). Ab Tarifwechsel gilt der Standard-Monatspreis. Für den Tarifwechsel genügt ein Anruf bei der o2 Hotline 089-787979400.


Auf Wunsch Fernsehen hinzubuchen:

TV-Pakete TV-Pakete für das Fernsehen Zuhause und Unterwegs
Kostengünstiger, einfacher und flexibler TV-Empfang über Internet auf mehreren Geräten ohne Verkabelung
Es stehen mehrere Anbieter und mehrere TV-Pakete zur Auswahl

Infos + Bestellung TV-Paket
ab 4,99¤ pro Monat

* Fußnoten:

Das Angebot gilt nur für Neuverträge und nur für Kunden, die zum Bestellzeitpunkt in den letzten zwölf Monaten keinen o2 DSL Vertrag hatten. Ansonsten entfällt die Auszahlung.
Sie sind Bestandskunde? Auch hier gibt es interessante Möglichkeiten und Angebote. Wir beraten Sie gerne! Voraussetzung ist ein geeigneter Router.
Mindestvertragslaufzeit entsprechend obenstehenden Angaben 1 Monat (Kündigungsfrist 4 Wochen zum Monatsende) oder 24 Monate (Kündigungsfrist 3 Monate zum Monatsende).
o2 DSL ist in einigen Anschlussbereichen verfügbar. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit.
Weitere Kosten verbrauchsabhängig. Call-by-Call und Preselection ausgeschlossen.

Auszahlung:
Sie erhalten die Auszahlung durch TK-24 innerhalb von acht Wochen, nachdem Sie uns eine o2 Monatsrechnung (PDF, beide Seiten) für den durch uns vermittelten o2 DSL Anschluss per Mail (info@obocom.de) oder Upload (obocom.de/upload) zukommen haben lassen, auf der Ihnen die o2 DSL Grundgebühr für einen Zeitraum nach Anschaltung in Rechnung gestellt wird (Nachweis der Anschaltung).
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie die Auszahlung von uns (TK-24 GmbH, Betreiber des Onlineshops obocom) und nicht von o2 erhalten. Der Anspruch auf die Auszahlung ist nur uns gegenüber geltend zu machen.
Frist für Einreichung der Rechnung: 8 Monate nach Bestellung.

Gutschrift bei o2 DSL S/M 24 Monate:
Die Gutschrift erfolgt auf Ihren o2 Rechnungen (anteilig auf den ersten 24 Monatsrechnungen) und wird dort mit allen Kosten verrechnet.

Cashback via Partner:
Das Cashback erhalten Sie von unserem Abwicklungs-Partner als einmalige Überweisung auf das im Vertragsformular angegebene Bankkonto. Voraussetzung ist die Übermittlung der ersten o2 Monatsrechnung innerhalb von vier Wochen nach Rechnungsdatum an den Partner per Upload durch den Kunden, die Überweisung erfolgt danach innerhalb von max. 16 Wochen. Nach Übermittlung des Auftrages an o2 erhalten Sie eine genaue Ablaufbeschreibung für die Auszahlung des Cashbacks. Die Abwicklung erfolgt bei diesem Vertrag durch unseren Abwicklungs-Partner und nicht durch obocom bzw. die TK-24 GmbH.

*1:
Kombi-Vorteil (o2 Blue One): Inhaber eines Original o2 o. EPlus/BASE Mobilfunkvertrages können folgenden Kombi-Vorteil erhalten, solange der Mobilfunkvertrag auch besteht:
Monatlicher Rabatt auf der DSL-Rechnung in Höhe von 2,50 EUR, 5 EUR o. 10 EUR (abhängig vom Mobilfunktarif; gültig für alle Kombi-Vorteil-berechtigten Tarife; Rabatt ist in obenstehenden effektiven monatlichen Kosten noch nicht berücksichtigt, diese werden also durch den Kombi-Vorteil noch günstiger).
Nähere Infos und Kombi-Vorteil-berechtigte Tarife finden Sie hier. Zu den Mobilfunk-Vertragsangeboten mit Kombi-Vorteil.
Bei Tarifen mit Auszahlung durch obocom können Sie den Kombi-Vorteil im Vertrags-PDF nach der Bestellung beantragen. Bei Tarifen mit Cashback via Partner lassen Sie bitte den Kombi-Vorteil nach Erhalt der DSL-Auftragsbestätigung bei der o2 Hotline oder durch eine Mail an uns einrichten (bitte DSL-Auftragsbestätigung mitschicken).

*2:
Fair-Use-Mechanik: Überschreitet ein Kunde beim Surfen im Internet drei Monate in Folge 300 GB (bzw. 500 GB beim DSL L), dann reduziert sich die Geschwindigkeit im 4. Monat und in allen Folgemonaten bei erneuter Überschreitung bis zum Ende des Abrechnungsmonats auf bis zu 2.000 Kbit/s. Details siehe Tab [Infos].

*3:
Effektive monatliche Kosten: Diese Kosten entstehen Ihnen rechnerisch pro Monat, wenn Sie den Vertrag nach den angegebenen Monaten kündigen. Wir berücksichtigen alle innerhalb der Vertragslaufzeit bis zur Kündigung anfallenden monatlichen Kosten (Grundgebühr x Monate), einmaligen Kosten (Versandkosten) und die Auszahlung. Daraus ermitteln wir zur besseren Vergleichbarkeit die rechnerischen durchschnittlichen Kosten pro Monat, also die effektiven Monatskosten.
Tip: Wenn Sie den Vertrag nach 3 Monaten kündigen, machen Sie sogar noch einen Gewinn!

*4:
Aktionspreise: Bei diesen Preisen stellt o2 den Normalpreis (z.B. Anschlusspreis 49,99 EUR, Homebox2 49,99 EUR, Monatspreis ohne Rabatt) in Rechnung und schreibt die Differenz zum oben angegebenen Aktionspreis auf derselben Rechnung wieder gut. Somit zahlen Sie effektiv nur den oben angegebenen Aktionspreis.
Routerwahl: Alternativ zur Nutzung des o2 Routers kann auch ein eigener kompatibler Router verwendet werden.

*5:
3 x 5¤ Rabatt für Junge Leute: Schüler, Studenten und Azubis jeden Alters sowie alle unter 26 Jahren erhalten in den Tarifen, bei denen oben der Rabatt aufgeführt ist, in den ersten 3 Monaten jeweils 5 EUR zusätzlichen Rabatt. Der Kunde erhält diesen Rabatt auf seinen o2 Monatsrechnungen nur dann gutgeschrieben, wenn er sich dafür Folgendermaßen legitimiert:
Der Kunde muß den Rabatt für Junge Leute im o2 DSL Vertrag nach der Bestellung ankreuzen.
Nach Vertragsübermittlung erhält er von o2 eine SMS/E-Mail mit der Aufforderung, sich zu legitimieren. Durch Klick auf den beinhalteten Link gelangt der Kunde ins Online Portal, wo er sein legitimierendes Dokument (Personal-, Schüler-, Studenten- oder Auszubildendenausweis, Immatrikulationsbescheinigung, Ausbildungsvertrag) hochladen muss. Der Upload muss innerhalb von 21 Tagen nach Erhalt der ersten E-Mail/SMS erfolgen, da ansonsten der Junge-Leute-Vorteil deaktiviert wird.
Dieser Rabatt ist in den obenstehenden effektiven monatlichen Kosten nicht berücksichtigt.

Tarife für alle buchbar!
o2 DSL

All-in S Professional

1 Monat Mindestlaufzeit
o2 DSL

All-in M Professional

1 Monat Mindestlaufzeit
o2 DSL

All-in L Professional

1 Monat Mindestlaufzeit

Flat in alle dt. Fest- u. Mobilnetze

Internet-Flat mit bis zu 8 Mbps
im Download und bis zu 2,4 Mbps im Upload
(die ersten 100 GB mtl., dann 2 Mbps)

14,99¤ in den ersten 6 Monaten *4
ab dem 7. Monat 29,99¤ (mtl.)

Kombi-Vorteil: Bis zu 10¤ mtl. Rabatt *1

49,99¤ Anschlusspreis *4, 9,99¤ Versandkosten

Flat in alle dt. Fest- u. Mobilnetze

Internet-Flat mit bis zu 16 Mbps
im Download und bis zu 2,4 Mbps im Upload
(die ersten 300 GB mtl. mit Fair-Use-Mechanik *2)

19,99¤ in den ersten 6 Monaten *4
ab dem 7. Monat 34,99¤ (mtl.)

Kombi-Vorteil: Bis zu 10¤ mtl. Rabatt *1

0¤ Anschlusspreis *4, 9,99¤ Versandkosten

Flat in alle dt. Fest- u. Mobilnetze

Internet-Flat mit bis zu 50 Mbps
im Download und bis zu 10 Mbps im Upload
(die ersten 300 GB mtl. mit Fair-Use-Mechanik *2)

24,99¤ in den ersten 6 Monaten *4
ab dem 7. Monat 39,99¤ (mtl.)

Kombi-Vorteil: Bis zu 10¤ mtl. Rabatt *1

0¤ Anschlusspreis *4, 9,99¤ Versandkosten

Produktinformationsblatt (ohne Rabatte, netto)
Produktinformationsblatt (ohne Rabatte, netto)
Produktinformationsblatt (ohne Rabatte, netto)
WLAN-Router von o2 (Leihgerät):

HomeBox 2 o2 HomeBox 2
für 0 ¤*4

(Leihgerät)
oder Fritzbox 7490 AVM Fritz!Box 7490
für 0 ¤*4

(einmalig, Leihgerät)
Tip: WLAN-Router als Kaufgerät auf Wunsch bei obocom zum Aktionspreis dazubestellen (wird mit Auszahlung verrechnet):

Fritzbox Kaufgeräte AVM Fritz!Boxen ab 39,99 ¤
(einmalig, Kaufgeräte von obocom)
Fritzbox 7580 UNSER TIP:
AVM Fritz!Box 7580 ab 189,99 ¤

(Neuwert von ca. 240 ¤)
(aktueller Wiederverkaufswert von 190 ¤)

Den Kaufrouter erhalten Sie zusätzlich zum Leihgerät von o2. Das o2 Leihgerät muß nicht verwendet werden.
Der Versand des Kaufrouters erfolgt nach Einsendung der Auftragsbestätigung mit Anschalttermin an obocom und ggf. Bezahlung.
Alternativ können Sie auch einen eigenen kompatiblen Router verwenden.
Weitere Infos und Kaufangebote
1 Leitung und 1 Rufnummer inklusive. Option ISDN Komfort mit 2 Leitungen u. bis zu 10 Rufnummern für 2,99¤ mtl. und internationale Flats hinzubuchbar.
Kostenlose 24/7 Premium-Hotline 0800 - 41 10 400, 8 Std. Express-Entstörung, Installations-Service
Details siehe o2 Preisliste Professional-Tarife
(Aktionspreise sind dort nicht aufgeführt)
Ihre Vorteile:

- 20¤ Auszahlung *
- 6 Monate zum Aktionspreis (s.o.) *4
- 0¤ für Fritz!Box 7490 *4
Ihre Vorteile:

- 60¤ Auszahlung *
- 6 Monate zum Aktionspreis (s.o.) *4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 0¤ für Fritz!Box 7490 *4
Ihre Vorteile:

- 90¤ Auszahlung *
- 6 Monate zum Aktionspreis (s.o.) *4
- 0¤ Anschlusspreis *4
- 0¤ für Fritz!Box 7490 *4
Effektive monatliche Kosten: *3

28,32¤ mtl. für 3 Monate

o. 25,82¤ mtl für 12 Monate
Effektive monatliche Kosten: *3

0,00¤ mtl. für 2,5 Monate

o. 23,32¤ mtl. für 12 Monate
Effektive monatliche Kosten: *3

0,00¤ mtl. für 3 Monate

o. 25,82¤ mtl. für 12 Monate
Verfügbarkeitscheck
Bestellen Bestellen Bestellen

Tip für Sparfüchse: Höhere Geschwindigkeit testen und so höhere Auszahlung erhalten:
Testen Sie o2 DSL All-in M oder L, erhalten Sie so die höhere Auszahlung und wechseln Sie später auf Wunsch zum günstigeren DSL All-in S oder M.
Tarifwechsel ist monatlich möglich. Kosten in einen höheren Tarif: 0 EUR. Kosten in einen niedrigeren Tarif: 19,99 EUR bei 1 Monat Mindestlaufzeit bzw. 49,99 EUR bei 24 Monaten Laufzeit (Neustart der Mindestvertragslaufzeit). Ab Tarifwechsel gilt der Standard-Monatspreis. Für den Tarifwechsel genügt ein Anruf bei der o2 Hotline 089-787979400.


Auf Wunsch Fernsehen hinzubuchen:

TV-Pakete TV-Pakete für das Fernsehen Zuhause und Unterwegs
Kostengünstiger, einfacher und flexibler TV-Empfang über Internet auf mehreren Geräten ohne Verkabelung
Es stehen mehrere Anbieter und mehrere TV-Pakete zur Auswahl

Infos + Bestellung TV-Paket
ab 4,99¤ pro Monat

* Fußnoten:

Das Angebot gilt nur für Neuverträge und nur für Kunden, die zum Bestellzeitpunkt in den letzten zwölf Monaten keinen o2 DSL Vertrag hatten. Ansonsten entfällt die Auszahlung.
Sie sind Bestandskunde? Auch hier gibt es interessante Möglichkeiten und Angebote. Wir beraten Sie gerne! Voraussetzung ist ein geeigneter Router.
Mindestvertragslaufzeit der obenstehenden Professional Angebote 1 Monat, Kündigungsfrist 4 Wochen zum Monatsende.
o2 DSL ist in einigen Anschlussbereichen verfügbar. Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit.
Weitere Kosten verbrauchsabhängig. Call-by-Call und Preselection ausgeschlossen.

Auszahlung:
Sie erhalten die Auszahlung durch TK-24 innerhalb von acht Wochen, nachdem Sie uns eine o2 Monatsrechnung (PDF, beide Seiten) für den durch uns vermittelten o2 DSL Anschluss per Mail (info@obocom.de) oder Upload (obocom.de/upload) zukommen haben lassen, auf der Ihnen die o2 DSL Grundgebühr für einen Zeitraum nach Anschaltung in Rechnung gestellt wird (Nachweis der Anschaltung).
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie die Auszahlung von uns (TK-24 GmbH, Betreiber des Onlineshops obocom) und nicht von o2 erhalten. Der Anspruch auf die Auszahlung ist nur uns gegenüber geltend zu machen.
Frist für Einreichung der Rechnung: 8 Monate nach Bestellung.

*1:
Kombi-Vorteil (o2 Blue One): Inhaber eines Original o2 o. EPlus/BASE Mobilfunkvertrages können folgenden Kombi-Vorteil erhalten, solange der Mobilfunkvertrag auch besteht:
Monatlicher Rabatt auf der DSL-Rechnung in Höhe von 2,50 EUR, 5 EUR o. 10 EUR (abhängig vom Mobilfunktarif; gültig für alle Kombi-Vorteil-berechtigten Tarife; Rabatt ist in obenstehenden effektiven monatlichen Kosten noch nicht berücksichtigt, diese werden also durch den Kombi-Vorteil noch günstiger).
Nähere Infos und Kombi-Vorteil-berechtigte Tarife finden Sie hier. Zu den Mobilfunk-Vertragsangeboten mit Kombi-Vorteil.
Bei Tarifen mit Auszahlung durch obocom können Sie den Kombi-Vorteil im Vertrags-PDF nach der Bestellung beantragen. Bei Tarifen mit Cashback via Partner lassen Sie bitte den Kombi-Vorteil nach Erhalt der DSL-Auftragsbestätigung bei der o2 Hotline oder durch eine Mail an uns einrichten (bitte DSL-Auftragsbestätigung mitschicken).

*2:
Fair-Use-Mechanik: Überschreitet ein Kunde beim Surfen im Internet drei Monate in Folge 300 GB, dann reduziert sich die Geschwindigkeit im 4. Monat und in allen Folgemonaten bei erneuter Überschreitung bis zum Ende des Abrechnungsmonats auf bis zu 2.000 Kbit/s. Details siehe Tab [Infos].

*3:
Effektive monatliche Kosten: Diese Kosten entstehen Ihnen rechnerisch pro Monat, wenn Sie den Vertrag nach den angegebenen Monaten kündigen. Wir berücksichtigen alle innerhalb der Vertragslaufzeit bis zur Kündigung anfallenden monatlichen Kosten (Grundgebühr x Monate), einmaligen Kosten (Versandkosten) und die Auszahlung. Daraus ermitteln wir zur besseren Vergleichbarkeit die rechnerischen durchschnittlichen Kosten pro Monat, also die effektiven Monatskosten.

*4:
Aktionspreise: Bei diesen Preisen stellt o2 den Normalpreis (Anschlusspreis 49,99 EUR, Homebox2 49,99 EUR, Fritz!Box 79,99 EUR, Monatspreis ohne Rabatt) in Rechnung und schreibt die Differenz zum oben angegebenen Aktionspreis auf derselben Rechnung wieder gut. Somit zahlen Sie effektiv nur den oben angegebenen Aktionspreis.
Routerwahl: Alternativ zur Nutzung des o2 Routers kann auch ein eigener kompatibler Router verwendet werden.

Infos zur Fair-Use-Mechanik
Was bedeutet Fair-Use-Mechanik?
Damit ermöglicht o2 Highspeed-Surfen in fairem Maße für alle.
Ein durchschnittlicher Internetnutzer verbraucht lt. Bundesnetzagentur ca. 60 GB im Monat. Demnach müsste dieser seinen Verbrauch um das 5-fache steigern, um die 300-GB-Datengrenze zu erreichen. 300 GB reichen z.B. für 340 Stunden Youtube HD oder 570 Stunden Skype oder 122880 Fotos.
Damit alle das Internet gleich gut nutzen können, reduziert o2 in den Tarifen o2 DSL S und M und All-in Professional M/L ab einer Nutzung von 300 GB in einem Abrechnungsmonat (bzw. im DSL L ab 500 GB) die Geschwindigkeit für den Rest des Abrechnungsmonats auf bis zu 2.000 KBit/s.
Sollten Sie doch einmal in einem Monat mehr nutzen, ist das kein Problem. Die Reduzierung gilt erst, wenn die Nutzung von mehr als 300 GB 3 Monate in Folge stattfindet. Auch mit der reduzierten Geschwindigkeit von 2.000 KBit/s kann jeder problemlos surfen, E-Mails abrufen, Facebook nutzen und auch YouTube-Videos ansehen.
Weitere Informationen hierzu, zu optional buchbaren Datenpaketen und welche Vorteile sie davon haben, erfahren Sie unter www.o2.de/fairflatrate

Wie schnell sind 2.000 KBit/s? Kann ich damit überhaupt noch surfen?
Mit 2 MBit/s kann man immer noch ganz normal im Internet surfen und z. B. E-Mails abrufen und Dienste wie Facebook und YouTube nutzen.

Werden die Kunden über das Erreichen der Datengrenze frühzeitig informiert?
Ja, die Kunden werden zwei Mal informiert - einmal, wenn sie 80 % und das andere Mal, wenn sie 100 % ihres Datenvolumens, das sie mit maximaler Geschwindigkeit versurfen können, verbraucht haben. Zudem können sie auch ihren aktuellen Datenverbrauch in der App Mein o2 einsehen.

Werden Kunden zusätzliches Datenvolumen buchen können?
Sollten Kunden die monatliche Datengrenze doch einmal überschreiten, können sie für den Rest des Monats optional ein Datenpaket zu allen drei Tarifen hinzubuchen. Für 4,99 EUR/Monat erhalten sie monatlich 100 GB (DSL-Upgrade 100 GB), für 14,99 EUR/Monat unbegrenztes Datenvolumen (DSL-Upgrade Unlimited).


Ohne feste Vertragslaufzeit buchbar, und trotzdem hohe Auszahlung!
Somit ideal für alle, die flexibel sein wollen, sich nicht gleich für 2 Jahre binden wollen, sich die Möglichkeit offenhalten wollen, bei Unzufriedenheit oder bei günstigeren Konkurrenz-Angeboten jederzeit wechseln zu können oder nicht sicher wissen, ob sie noch 2 Jahre am selben Ort wohnen. Auch ideal, um nur wenige Monate zu überbrücken (z.B. Sperrfristen bei anderen Anbietern).


Verfügbarkeitsprüfung
Bitte überprüfen Sie zunächst die Verfügbarkeit von o2 DSL. Nach erfolgreicher Prüfung kehren Sie auf diese Seite zurück und bestellen hier in unserem Onlineshop, um unsere Auszahlung zu erhalten.

Zum o2 DSL Verfügbarkeitscheck


Kostenlose Rufnummernmitnahme / Angebot nur für Neuverträge und o2 DSL Neukunden
Rufnummernportierung Ihrer bisherigen Festnetznummern von einem anderen Anbieter (z.B. Telekom, Vodafone) kostenlos möglich. Einfach im DSL-Vertrag nach der Bestellung angeben. Ihr alter Vertrag wird dann von o2 gekündigt automatisch zum Ende des alten Vertrages geschaltet. Wir empfehlen, o2 DSL mindestens 4 Wochen vor Ablauf Ihrer Kündigungsfrist zu bestellen, um eine reibungslose Abwicklung zu gewährleisten. Vertrag mit Rufnummernportierung ist die problemloseste Freischaltmöglichkeit.
Ihr alter Anbieter kann Ihnen Kosten für die abgebende Rufnummer in Rechnung stellen (z.B. Telekom bis zu 7,89 EUR für 1. Rufnummer + 0,41EUR für jede weitere Rufnummer). Informieren Sie sich hierzu bei Ihrem Anbieter. Eine Rufnummernmitnahme von o2/Hansenet zu o2 DSL und o2 DSL Vertragsverlängerungen bieten wir nicht an. Das Angebot gilt nur für Neuverträge und für Kunden, die zum Bestellzeitpunkt in den letzten 12 Monaten keinen o2 DSL oder Hansenet DSL Vertrag hatten.
Sie sind Bestandskunde? Auch hier gibt es interessante Möglichkeiten und Angebote. Wir beraten Sie gerne!
Weitere Infos zur Rufnummernportierung


DSL-Wunschtermin bis zu 6 Monate im Voraus möglich / Freischaltdauer / Sofort lossurfen
Sie können im DSL-Vertrag nach der Bestellung einen Wunschtermin für DSL bis zu 6 Monate in der Zukunft angeben. Die Freischaltung muß auch innerhalb dieser 6 Monate erfolgen können (Sollten Sie noch länger als 6 Monate Mindestvertragslaufzeit bei Ihrem jetzigen Anbieter haben, können Sie unser Angebot nicht wahrnehmen).
Ohne Wunschtermin vergehen vom Auftragseingang bis zur DSL-Schaltung in der Regel 3-4 Wochen.
Tip zur Überbrückung der Zeit bis zur DSL-Anschaltung


Gesprächskosten ins Ausland drastisch reduzieren
Unser Tip: Durch Verwendung von Callthrough oder Voice-Over-IP / VOIP können Sie eine Menge Geld sparen!
Callthrough: Einfach eine Einwahlnummer vor der eigentlichen Rufnummer wählen, dann wird das Gespräch zum günstigen Preis über den Callthrough-Anbieter geführt
VOIP: Einrichtung des Anbieters in Ihrem DSL-Router, danach automatisch über den Anbieter zu günstigen Preisen telefonieren

Beispiele (ohne Gewähr, Stand 03/17):
- Zu vielen ausländischen Festnetz- und Mobilfunk-Anschlüssen für 3,9 ct/min mit der Einwahl-Nummer 01801001676 telefonieren (ohne Anmeldung)
- Ins Ausland ab 0,6 ct/min per VOIP mit Anmeldung telefonieren über die Anbieter voip2gsm oder telmy
- Preisvergleich für Callthrough und VOIP

Alle angegebenen Preise sind nur gültig in Verbindung mit den Freischaltungen des genannten Vertrages, durch den weitere Kosten entstehen. Alle Kosten finden sie detailliert unter den Tarifdetails aufgeführt. Nähere Informationen finden Sie auf den weiteren Tabs der Angebotsbeschreibung und auf den Internetseiten des Vertragspartners.
Der Antragsteller muß mindestens 18 Jahre alt sein und einen festen Wohnsitz und ein Bankkonto in Deutschland haben.
Neben den oben aufgeführten Kosten entstehen weitere Kosten bei Benutzung des Telefonanschlusses. Es gelten die Konditionen und AGBs von o2.
Das Angebot ist tagesaktuell und kann sich jederzeit ändern. Sollten sich zwischen Bestellung und Übermittlung des Vertrages die Angebotskonditionen verschlechtern, wird der Kunde informiert und der Vertrag erst nach dessen Einverständnis übermittelt.
Ein gültiger Kaufvertrag kommt erst mit der Aktivierungsbestätigung durch o2 zustande. Wird der Vertrag von o2 abgelehnt oder nicht an uns verprovisioniert, besteht kein Anspruch auf die angebotenen Artikel und auf unsere Auszahlung (Kosten entstehen Ihnen in diesem Fall jedoch nicht). Alle Angaben sind ohne Gewähr und dienen nur zur kurzen, unvollständigen Übersicht. Um mehr Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die Webseiten von o2. Wir übernehmen keine Haftung für die Korrektheit von Daten auf externen Seiten, auf die wir verlinken. Alle Preise inklusive der gesetzlichen MwSt.
Änderungen u. Irrtümer vorbehalten.
Bei den hier genannten Preisen handelt es sich teilweise um Aktionspreise. Aktionspreise erscheinen nicht im o2 Vertrag, gelten aber natürlich trotzdem.
Bitte beachten Sie weiterhin, daß sich die hier genannten Aktionspreise auf den o2-Rechnungen durch Gutschriften ergeben (Beispiel: Anschlusspreis wird mit 49,99 EUR in Rechnung gestellt, die Differenz wird in einer Rechnungsposition weiter unten wieder gutgeschrieben). Bitte schauen Sie sich daher die Rechnung genau an.
Nach der Bestellung können Sie Ihr Auftragsformular herunterladen. In diesem können Sie Ihre Wünsche und Optionen eintragen. Außerdem erhalten Sie genaue Anweisungen zur weiteren Vorgehensweise.

Bewertung schreiben

Kundenrezensionen:

Rezension: von Markus O. am 05.01.2017 - Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Lieber Kunde,

bitte bewerten Sie hier Ihren o2 DSL Anschluss (Angebot, Preis, Leistung, Service, Abwicklung etc.), nachdem Sie diesen bei uns bestellt haben und dieser freigeschaltet wurde.
Bewerten Sie bitte nur dann, wenn Sie auch bei uns bestellt haben. (Bewertung nur f. Kunden nach Anmeldung).

Unsere Meinung:
- Sehr zuverlässige, stabile und schnelle Internetanschlüsse
- Niedrige Kosten, Top Aktionen und Konditionen, hohe Auszahlungen
- Mit Abstand günstigster Anbieter für Verträge ohne Mindestlaufzeit und mit Allnet-Flat
- Oft schlechter Service und Support durch o2, derzeit sehr lange Wartezeiten bei der o2 Hotline, für DSL übliche Anschaltzeiten (durchschnittlich 3-5 Wochen)
- Tip: Viele Dinge wie z.B. Tarifwechsel, Änderung von Daten, Optionen dazubuchen, Einsehen von Rechnungen, Statusabfrage etc. kann man auch im o2 Online Kundenbereich erledigen
- Vereinzelt Anschaltprobleme mit Verzögerungen und wenigen Statusinfos. Mehr als 90% der Verträge werden aber problemlos angeschaltet. Dennoch empfehlen wir o2 DSL nur dann, wenn man auch mit einer Verzögerung bei der Anschaltung leben kann (z.B. Zeit mit kostenloser Telekom Data Comfort Free Simkarte überbrückbar).
- Beachten Sie, daß in der Regel viel eher Kunden mit Problemen eine Bewertung abgeben als Kunden, bei denen alles problemlos läuft. Deshalb ist die Quote an schlechten Bewertungen immer deutlich höher als die tatsächliche Quote an Problemfällen.

Wir freuen uns auch auf Ihre Bewertung.

Ihr obocom-Team

Rezension: von Armin S. am 03.02.2017 - Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Die Konditionen von Seiten O2 sind schon ziehmlich gut (gibt nicht viele bezahlbare DSL Angebote mit mtl. Laufzeit). Mit der Obocom Auszahlung ist das natürlich noch cooler.
Von Seiten Obocom ist die Abwicklung perfekt - noch übersichtlicher und informativer geht es kaum - der Support ist auch schnell und nett.
Von Seiten O2 gab es ein paar Ärgernisse weil kein Brief mit Festnetznummer und keine Rechnung per Post geschickt wurde, und ich somit mehrere Wochen versucht habe die Hotline zu erreichen - ohne Erfolg. Schließlich (als ich gerade dabei war über Facebook den Support zu kontaktieren) bin ich auf die Idee gekommen, dass in der HomeBox von O2 die Rufnummer angezeigt werden könnte - das war auch der Fall wodurch ich mich endlich einloggen konnte und meine Rechnung einsehen konnte. Das DSL an sich und die Freischaltung ging ohne Probleme.

Anmerkung von obocom:
Danke für die Bewertung :)
Die o2 Hotline ist derzeit tatsächlich schwer erreichbar. Unser Tip: Einfach das Telefon auf Lautsprecher stellen und neben sich hinlegen, während man was anderes erledigt. Nach spätestens 30-45 Minuten geht dann auch jemand dran. Ist zwar nervig und unerfreulich, aber wenn man es so macht, verliert man keine Zeit und man bekommt dann in der Regel auch gute und kompetente Antworten. Alternativ den Chat auf der o2 Homepage starten und in einem Fenster laufen lassen, während man was anderes am Computer macht. Also selbes Spielchen, geht aber meist etwas schneller als über Hotline.

Rezension: von Steffi G. am 08.03.2017 - Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Der Tarif von O2 ist preiswert und die Leistung stimmt, nur der Service von O2 ist einfach richtig schlecht.

Von Seiten von obocom lief alles prima. Aber für O2 braucht man starke Nerven. Zuerst konnte ich nicht kostenlos den Tarif wechseln, die Support Mitarbeiter bei O2 waren einfach stur, also 20¤ bezahlt. Aber dann kam es dicke, aus dem Wechsel von XXL zu Young wurde ein Wechsel XXL->L und dann L->Young, der insgesamt 3 Monate dauerte und während dessen die nicht so preiswerten Gebühren anfielen.

Also O2 ist eher was für Leute die echte Verhandlungsskills haben oder für den gelassenen Sparfuchs der auch damit leben kann wenn ein Teil der Ersparnis durch den schlechten Service von O2 flöten geht.


Anmerkung von obocom:
Danke für die Bewertung :)
Wenn es wiedermal Probleme mit der o2 Hotline gibt, dann bitte an uns wenden. Wir haben da inzwischen Möglichkeiten, daß wir auch einige Dinge wie z.B. Tarifwechsel für den Kunden bei o2 beauftragen können.

Rezension: von Dr. Matthias K. am 27.04.2017 - Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Service und Leistung schlecht!

Bei mir war bei Vertragsabschluss auch noch angegeben, dass ein kostenloser Wechsel von XXL zu Young möglich wäre. Aber wie schon ein anderer Kunde schrieb, es ist nur ein kostenpflichtiger Wechsel XXL->L und dann L->Young möglich. Die Mitteilung erhielt ich per Brief. Ich konnte selbst nach unzähligen Versuchen die Hotline nicht erreichen und habe dann einen Einschreiben-Brief hingeschickt und darin gleich gekündigt, falls der Wechsel nicht möglich wäre. Die Antwort kam 5 Wochen später, und auch erst, nachdem ich noch einen Brief geschrieben hatte.

Abgesehen davon hatte ich mehrmals, und zuletzt Anfang April gleich mehrere Tage totalen DSL-Ausfall. Telefonisch konnte ich nie die Störung melden, immer nur der Sprachcomputer, der mir jedes Mal eine längere Störung in meinem Vorwahlbereich bestätigte. E-Mail-Kontakt gibt es natürlich auch nicht.

Vor Jahren hatte ich schon einmal einen Vertrag und auch Probleme mit o2. Die hatten damals sogar einfach meine Einschreiben-Kündigung und ein weiteres Schreiben ignoriert und monatelang Mahnungen geschrieben. Offensichtlich hat sich bis heute nichts geändert. Den erneuten Versuch mit o2 habe ich auch nur unternommen, wegen der 1-Monats-Kündigungsfrist. Und auch dieses Mal haben die wieder meine beiden Einschreiben mit der Kündigung ignoriert!

Ich habe den Ganzen ein Ende gesetzt, indem ich bei der Telekom einen Vertrag abgeschlossen habe (der gehört die Leitung, die sitzt am längeren Hebel -;). Die Magenta-Tarife hier sind ja aktuell wirklich sehr attraktiv. Anfang Mai ist Anschalttermin - und dann nie wieder o2!

Anmerkung von obocom:
Schade, daß Sie so unzufrieden sind und so vieles nicht gut gelaufen ist. Bei Ihnen ist ja offenbar alles schiefgelaufen was schieflaufen kann. Meistens ist es auch so: Wenn mal was schiefgeht, dann kommt gleich alles zusammen.
o2 hat zumindest in soweit schonmal aus Fehlern gelernt, daß Sie kostenlose Tarifwechsel für neue Verträge abgeschafft haben und den Young-Tarif eingestellt haben. Diese Probleme kann es also in Zukunft nicht mehr geben.
Zudem erfolgte zum 27.4. mit Einführung der neuen Tarife eine große interne Systemumstellung. Die DSL-Tarife werden nun zukünftig im eigenen o2-System geschaltet, in dem auch seit Jahren die Mobilfunkverträge geschaltet werden. Da wurde also vieles zusammengefasst, standardisiert, vereinfacht und verbessert. Z.B. sind jetzt Mobilfunkverträge und DSL-Verträge gemeinsam auf einer Rechnung, und im System ist alles zusammen einsehbar. Wir und die Hotline haben jetzt viel mehr Einsichtmöglichkeiten und Änderungsmöglichkeiten. Dies alles sollte jetzt endlich zu deutlichen Verbesserungen führen.
Ich weiß, daß Ihnen dies nicht mehr hilft, aber die Info ist für Interessenten sehr wichtig.

Rezension: von Noman A. am 02.05.2017 - Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Alles hat gut geklappt, bis auf die Auszahlung, diese ist bis heute den 02.05.2017 nicht eingegangen.

Anmerkung von obocom vom 3.5.2017:
Sie hatten zum Zeitpunkt Ihrer Bewertung noch keine Rechnung an uns eingesendet. Somit konnten wir gemäß Angebot, Statusänderungsmails und von Ihnen unterschriebener Zusatzvereinbarung ja auch keine Überweisung durchführen.
Erst nach dieser Bewertung haben Sie bei uns wegen der fehlenden Überweisung nachgefragt, wir haben Ihnen erklärt, daß Sie noch keine Rechnung eingesendet haben, Sie haben die Einsendung nachgeholt, und wir haben die Überweisung sofort durchgeführt.
Da somit nun alles, auch die Auszahlung, gut geklappt hat, und es hier zudem ja ausschließlich um die Bewertung von o2 geht, habe ich Ihre Bewertung von 1 Stern auf 4 Sterne korrigiert, womit die Anzahl der Sterne nun zu Ihrem Bewerungstext unter Berücksichtigung der nun erfolgten Auszahlung paßt. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, können Sie sich gerne bei uns melden.
Bitte kontaktieren Sie uns das nächste Mal, wenn Sie mit etwas unzufrieden sind, doch gleich und geben nicht stattdessen voreilige unfaire Bewertungen ab. Vielen Dank.

Rezension: von Manfred W. am 29.06.2017 - Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Ich habe im Februar 2017 mit gemischten Gefühlen den Wechsel von Congstar zu O2 DSL-L beauftragt (man kann ja so einiges zum O2-Niveau im Web nachlesen). Stichtag war dabei der 01.04.2017. Doch der Wechsel lief von Anfang an katastrophal. Der erste Portierungsauftrag wurde schon im Februar eingereicht, doch ich sollte O2 ~vier Wochen später einen zweiten zusenden - was ich auch gemacht habe. Wie ich erst hinterher (nach etlichen Telefonaten, abwechselnd mit Congstar und O2) erfuhr, hatte Congstar den ersten Auftrag zum 01.04. bereits genehmigt, doch O2 reichte, warum auch immer, auch noch den zweiten ein. Dieser wurde von Congstar natürlich abgelehnt, weil dort ja schon der erste durchgewunken wurde. Mittlerweile waren es nur noch zwei Wochen bis zum Schaltungstermin. Der Congstar-Mitarbeiter riet mir noch bei O2 nachzuhaken, ob dort ein Weiterversorgungsantrag gestellt wurde, da der ursprüngliche Termin 01.04. wohl nicht mehr zu halten wäre.

Also wieder ab in die O2-Hotline (die ist mittlerweile relativ gut und innerhalb von ein paar Min. erreichbar) und wegen des Weiterversorgungsantrags nachgefragt - \"ok Herr xxx ich kläre das kurz ab (2 Min. Wartegedudel) Sooo Herr xxx, jaaa natürlich, keiiine Sorge, das wurde von den Kollegen schon angestossen\". Ok, ich hatte bis dato keine Ahnung, wann denn nun der neue Schaltungstermin erfolgen sollte, aber ich war erstmal beruhigt - Hauptsache weiterhin Telefon und Web.

Am Morgen des 03.04. saß ich dann ohne Internet und Telefon da - Congstar hatte meinen Anschluß stillgelegt. Auf angesäuerte Mail-Nachfrage bei Congstar erfuhr ich, dass O2 bis zum 31.03. -KEINEN- Weiterversorgungsantrag gestellt hätte und es sich damit für Congstar erledigt hatte.

Jetzt war ich ziemlich stinkig. Habe ein Einschreiben mit der Aufforderung an O2 gesendet, meinen Anschluß innerhalb von 15 Werktagen zu schalten, da ich ansonsten die außerordenliche Kündigung ausspreche. Gleichzeitig habe ich den ganzen Sachverhalt der Beschwerdestelle der Bundesnetzagentur zukommen lassen.

Plötzlich rührte sich was. Von Congstar erhielt ich nur wenige Tage nach der Beschwerde bei der BNetzA eine Mail, dass mein alter Anschluß bis zum neuen Schaltungstermin wieder offen wäre. Wow. Seit langem die erste Behörde, die mich positiv überrascht hat. Und von O2 bekam ich neben der (mittlerweile ~fünften) Willkommens-SMS meinen neuen Schaltungstermin mitgeteilt - den 18.05. \"Nur\" sechs Wochen später als beantragt. Nach etwas hin- und herüberlegen habe ich das dann so geschluckt, ich hatte einfach keine Lust mehr auf weitere Telefonate oder Briefe. Mit diesem Termin hat es dann auch, inkl. Techniker-Besuch, geklappt.

Jetzt bin ich also seit rund 10 Wochen mit O2 online. Die Verbindung ist momentan sehr schnell, netto sogar ca. 9 kBit schneller als das Maximum. Aber sie ist nicht 100% stabil. Ca. alle zwei Tage, bevorzugt nachts zwischen 23 und 1 Uhr, kickt es mir die Verbindung für ca. ~3 Minuten raus (das ist nicht die Zwangstrennung). Meist meldet die Fritz!Box \"Anmeldung beim Internetanbieter fehlgeschlagen. Terminated LCP\" oder \"PPPOE-Fehler\". OS-Update wurde gemacht, auch div. Einstellungen in Richtung \"max. Stabilität\" oder \"vorherige DSL-Version verwenden\" bringen nichts.

Ok, solange das nicht häufiger vorkommt, kann ich halbwegs mit leben. Aber ich bin heilfroh, dass ich mich für eine monatliche Kündigungsfrist entschieden habe und im Fall der Fälle schnell dort wegkomme. Nochmals würde ich mir O2 DSL nach -den- Erfahrungen aber unter gar keinen Umständen antun. Was für ein unprofessioneller Chaos-Laden.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

DSL-Router AVM FRITZ!Box 7580 (neu)<br>Aktionspreis: ab 177,99 EUR mit DSL-Vertrag DSL-Router AVM FRITZ!Box 7580 (neu)
Aktionspreis: ab 177,99 EUR mit DSL-Vertrag

Kaufgerät als Alternative zu den von den DSL-Anbietern angebotenen Mietgeräten
Keine Versandkosten

0,00 EUR
( inkl. 19 % MwSt. **
inkl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten )

Details
DSL-Router AVM FRITZ!Box 7560 (neu)<br>Aktionspreis: ab 114,99 EUR mit DSL-Vertrag DSL-Router AVM FRITZ!Box 7560 (neu)
Aktionspreis: ab 114,99 EUR mit DSL-Vertrag

Kaufgerät als Alternative zu den von den DSL-Anbietern angebotenen Mietgeräten
Keine Versandkosten

0,00 EUR
( inkl. 19 % MwSt. **
inkl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten )

Details
DSL-Router AVM FRITZ!Box 7490 (neu)<br>Aktionspreis: ab 149,99 EUR mit DSL-Vertrag DSL-Router AVM FRITZ!Box 7490 (neu)
Aktionspreis: ab 149,99 EUR mit DSL-Vertrag

Kaufgerät als Alternative zu den von den DSL-Anbietern angebotenen Mietgeräten
Keine Versandkosten

0,00 EUR
( inkl. 19 % MwSt. **
inkl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten )

Details
DSL-Router AVM FRITZ!Box 7360 (generalüberholt)<br>Aktionspreis: ab 59,99 EUR mit DSL-Vertrag DSL-Router AVM FRITZ!Box 7360 (generalüberholt)
Aktionspreis: ab 59,99 EUR mit DSL-Vertrag

Kaufgerät als Alternative zu den von den DSL-Anbietern angebotenen Mietgeräten
Keine Versandkosten

0,00 EUR
( inkl. 19 % MwSt. **
inkl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten )

Details
DSL-Router AVM FRITZ!Box 7590 (neu)<br>Aktionspreis: ab 269,99 EUR mit DSL-Vertrag DSL-Router AVM FRITZ!Box 7590 (neu)
Aktionspreis: ab 269,99 EUR mit DSL-Vertrag

Kaufgerät als Alternative zu den von den DSL-Anbietern angebotenen Mietgeräten
Keine Versandkosten

0,00 EUR
( inkl. 19 % MwSt. **
inkl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten )

Details
Ankaufservice für Ihren Router und andere Elektrogeräte Ankaufservice für Ihren Router und andere Elektrogeräte Verkaufen Sie Ihren alten oder nicht benötigten Router, Smartphones, Tablets u.v.m. und erhalten dafür Bares!
Abwicklung und Auszahlung erfolgt durch unseren Partner
0,00 EUR
( **
inkl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten )

Details
congstar Prepaid wie ich will (Telekom Netz):<br>Prepaidkarte für 9,99 EUR mit 10 EUR Startguthaben congstar Prepaid wie ich will (Telekom Netz):
Prepaidkarte für 9,99 EUR mit 10 EUR Startguthaben
Mobilfunk Prepaidkarte ab 0,00 EUR
( **
inkl. gesetzl. MWSt. zzgl. Versandkosten )

Details


Für weitere Infos klicken Sie bitte auf die Registerkarten


Ich möchte das Tracking jetzt deaktivieren (LiveSupport/Chat dann nur noch eingeschränkt möglich)